Datenschutz

Unser Datenschutzansatz umfasst mehrere Ebenen. Unsere Datenschutzbestimmungen (überarbeitet am 25. Mai 2018) enthalten detaillierte Informationen dazu, wie wir personenbezogene Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) verarbeiten.  Außerdem werden Sie an verschiedenen Stellen unserer Website und anderer operativer Systeme, an denen personenbezogene Daten erfasst werden, über unsere Datenschutzbestimmungen informiert. Diese Meldungen erscheinen als Einblendung (Pop-ups) oder innerhalb von Formularen, die an den jeweiligen Stellen, an denen personenbezogene Daten erhoben werden, ausgefüllt werden müssen. 

In unseren Datenschutzbestimmungen ist festgelegt, wie wir mit personenbezogene Daten umgehen, das heißt, wie wir diese erfassen, speichern und nutzen, und auf welcher gesetzlichen Grundlage die Datenverarbeitung erfolgt. Hier finden Sie Informationen zur Übertragung von Daten an Dritte und in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sowie zu Ihren Rechten als betroffene Person.   Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen..

Unsere Nutzungsrichtlinie enthält Bestimmungen zur akzeptablen Nutzung unserer Website und der zugehörigen Dienste hinsichtlich hochgeladener, veröffentlichter oder freigegebener Benutzerinhalte.  

In unserer Datenschutzerklärung verpflichten wir uns zur Einhaltung der DSGVO und geben einen allgemeinen Überblick über unseren Ansatz zu Datenschutz und Privatsphäre.

Unsere Erklärung zu Cookies enthält Informationen zu unserem Einsatz von Cookies.  Auf der Seite Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Präferenzen für Cookies angeben.

In unserem Marketing-Einstellungscenter können Sie Ihre Marketingeinstellungen konfigurieren sowie Marketingkommunikation vollständig deaktivieren. 

 

Data Protection Officer
The Myers-Briggs Company Limited
Elsfield Hall, 15-17 Elsfield Way, Oxford, OX2 8EP
T: + 44 1865 404500
E: DPO@themyersbriggs.com