OP0402

Erhältlich in (für Muster hier klicken)

OP0402
49,00 €Exkl. MwSt

Bitte melden Sie sich an, da wir verifizieren müssen, dass Sie über die erforderliche Qualifikation verfügen, um dieses Produkt zu erwerben.

Myers-Briggs® Report for Healthcare Professionals

Dieser Bericht wurde speziell für Fachkräfte im Gesundheitswesen verfasst und bietet Empfehlungen zur Verbesserung der Kommunikation und Anpassung der Pflegemethoden, um die Patientenzufriedenheit zu verbessern.

Der Bericht bietet Einsichten dazu, auf welche Weise Sie Patienten Informationen übermitteln und Zeit mit ihnen verbringen, sowie warum es in manchen Fällen bei der Pflegeversorgung zu Missverständnissen und Konflikten kommen kann. Der Bericht berücksichtigt, dass die Pflege häufig in einer stressigen Umgebung  stattfindet  und beschreibt aus diesem Grund auch die Auswirkung von beruflichem Stress, da dieser Ihren Pflegestil beeinträchtigen kann. Außerdem bietet er Ihnen praxisnahe Empfehlungen, wie „Sie zu sich zurückfinden“ können.

Warum sollte man den Myers-Briggs Report for Healthcare Professionals verwenden?

  • Er gibt wertvolle Einsichten, die eine Veränderung der ausgedrückten Verhaltensweisen unterstützen kann, und eine mehr auf Gegenseitigkeit beruhende, patientenbezogene Leistung fördert.
  • Er schafft Bewusstsein dafür, inwieweit Persönlichkeitspräferenzen den Pflegestil beeinflussen können.
  • Er bietet nachvollziehbare Einsichten und Vorschläge für eine Anpassung des Pflegestils, die bessere Interaktionen mit Patienten fördert. 

Folgende Abschnitte sind im Bericht enthalten:

  • Beschreibung Ihres MBTI Typs
  • So fühlen sich Patienten wohl
  • So helfen Sie Patienten, die Einzelheiten ihrer Pflege zu verstehen
  • So versichern Sie den Patienten, dass ihre Meinung zu ihrer Pflege von Bedeutung ist
  • Angemessene Reaktion auf die Bedürfnisse der Patienten
  • So unterrichten Sie Patienten über ihren Zustand und bringen ihnen gesundheitsbewusste Entscheidungen nah
  • Umgang mit Stress und dessen Auswirkung auf Patienten.

Wann ist der Myers-Briggs Report for Healthcare Professionals zu verwenden?

Der Bericht kann Ärzten, Krankenschwestern und –pflegern, Gesundheitshelfern und anderem Klinikpersonal, die zur Pflege von Patienten herangezogen werden, und die ihre kommunikative Effektivität steigern möchten, behilflich sein:

  • Patienten zu helfen, besser informiert zu sein
  • Patienten zu zeigen, dass sie ihnen zuhören
  • eine unterstützende Umgebung aufzubauen
  • Patienten beim Umgang mit den Nebenwirkungen der Behandlung unterstützen
  • den Übergang zur Nachsorge zu erleichtern

Zugang zum Myers-Briggs Report for Healthcare Professionals

Der Myers-Briggts Report for Healthcare Professionals basiert auf den Ergebnissen von MBTI Step I und kann entweder auf Grundlage des  MBTI Step I oder Step II Fragebogens erstellt werden. Mithilfe des MBTI Step II Fragebogens kann der Anwender die MBTI Entwicklungsreise mit Erforschen der Step I-Präferenzen beginnen und zu Step II übergehen, ohne dass ein weiterer Fragebogen ausgefüllt werden muss.

Wenn der Best-Fit-Typ einer befragten Person sich von ihrem berichteten Typ unterscheidet, kann eine neue Best-Fit-Version des Berichts ohne zusätzliche Kosten erstellt werden.

Dieser Bericht kann in englischer Sprache von qualifizierten MBTI Anwendern über  OPPassessment  bestellt werden.